Skaterpark Hechendorf

Der Steuerkreis der LAG Ammersee hat auf seiner Sitzung vom 30. Mai 2018 das Projekt als Beitrag zum Projekt „Vernetzte Jugendplätze“ einstimmig bewillig.

Der Projektträger, Gemeinde Seefeld, will im Umfeld eines bestehenden Basketballplatzes eine sportlich orientierte Skater-Anlage für verschiedene Altersgruppen entstehen lassen. Zusätzlich soll der Landjugend Hechendorf Platz für einen verschließbaren Treffpunkt zur Verfügung gestellt werden.

Projekt-Beschreibung Skaterpark Hechendorf (PDF)